Wie ThunderShirt Laurens Hund Luna geholfen hat

Geschrieben von Lisa ROLF, Veröffentlicht auf August 14, 2023

Frau mit Hund auf Schoss

Wie ThunderShirt Laurens Hund Luna geholfen hat

Luna hatte beim Gassigehen wirklich zu kämpfen, also beschloss ich, ein Thundershirt zu kaufen.

Das hat ihr Spaziergangserlebnis und ihr Leben insgesamt wirklich verbessert! Mein Name ist Lauren und das ist Luna, eine Yorkie-Chihuahua-Mischlingshündin. Sie ist sehr anhänglich und sehr besonders!

Wir haben uns vor drei Jahren kennengelernt und sie hat sich einfach so sehr an das Haus gewöhnt, dass sie, als wir anfingen, mit ihr rauszugehen, meinte: "Das ist ein bisschen zu viel!" Sie reagierte sehr empfindlich auf Geräusche, sodass sie bei jedem kleinen Geräusch auf dem Boden saß, sich nicht bewegte und von Kopf bis Fuß zitterte. Sie tat mir leid, weil sie die Welt kennenlernen muss, aber sie hat zu viel Angst davor.

Ich wollte keine Medikamente oder ähnliches ausprobieren, also habe ich versucht, sie auf Spaziergängen zu trainieren und ihr ein Leckerli zu geben, aber sie drehte nur den Kopf zur Seite und war nicht interessiert.

Ich habe mit meiner Agility-Trainerin Adrian gesprochen und sie hat ThunderShirt erwähnt. Adrienne ist die Cheftrainerin von DogAbility, einem professionellen Hundetrainingsunternehmen mit Sitz in East Hertfordshire. Wir sind ein Team von vier Trainern und drei Hundeausführern, aber wir sind alle qualifizierte und akkreditierte Trainer.

Wir haben Luna das ThunderShirt vorgestellt, um ihr zu helfen, in die Welt hinauszugehen. Sie sollten enger anliegen als ein Mantel und den Hund einhüllen. Die Reaktion von Luna auf ihre Spaziergänge im Freien veränderte sich ziemlich schnell. Das ThunderShirt funktioniert bei unseren Hunden, weil es ihnen ein Gefühl der Sicherheit gibt und ihnen hilft, sich in der Umgebung einfach ruhiger zu fühlen.

Wir haben festgestellt, dass Luna sich bei Spaziergängen viel wohler fühlt und sogar bei ziemlich lauten Geräuschen, von denen ich nicht gedacht hätte, dass sie sich vorher wohlfühlen würde! Sie hört eine Weile zu und schiebt sie dann beiseite!

Sie hat jetzt mehr Spaß am Spazierengehen, hat eine Leckerli-Tüte bekommen und nimmt tatsächlich Leckerlis.

Sie hat viel Selbstvertrauen gewonnen, und wir sind uns auch näher gekommen. Mit deinem Hund rauszugehen ist einfach eine gute Übung, um die Welt gemeinsam zu erleben!

Schau dir Lunas Geschichte hier an:

 

Du möchtest die neuesten Beiträge vom Blog bekommen?

Wir haben dir gesagt, dass es nicht schwer sein wird!

Wenn du diese einfachen Tipps befolgst, kannst du sicherstellen, dass du dich leicht mit deinem neuen Familienmitglied anfreundest und den Grundstein für eine Freundschaft legst, die über die bloße Beziehung zwischen Tier und Mensch hinausgeht.

Teilen auf

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

So kannst du deinem Welpen den Zahnwechsel erleichtern

So kannst du deinem Welpen den Zahnwechsel erleichtern

Ein Welpe zieht bei dir ein? Dann solltest du dich an den Gedanken gewöhnen,...
Mehr lesen
Welpen adoptieren | Bist du bereit für einen Welpen?

Welpen adoptieren | Bist du bereit für einen Welpen?

Du möchtest also einen Welpen adoptieren – das ist wunderbar! Die Anwesenheit eines Hundes...
Mehr lesen
In welchen Situationen hilft ADAPTIL?

In welchen Situationen hilft ADAPTIL?

Die ADAPTIL Produktreihe - als Verdampfer, Halsband und Spray - schenkt Hunden auf natürliche...
Mehr lesen
Experte Chris Pachel | Wie du deinem Hund bei Veränderungen hilf

Experte Chris Pachel | Wie du deinem Hund bei Veränderungen hilfst

Es mag verlockend sein, auf der Grundlage eigener Entscheidungen zu entscheiden, was für deinen...
Mehr lesen

Du möchtest die neuesten Beiträge vom ADAPTIL-Blog bekommen?

Ich willige darin ein, dass mich die Ceva Tiergesundheit GmbH per E-Mail über mein Testergebnis, Produkte, Dienstleistungen und Blogbeiträge von ADAPTIL informieren darf und zu diesem Zweck die von mir angegebenen personenbezogenen Daten verarbeitet. Ich kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen über den Abmelde-Link im jeweiligen Newsletter oder an die mir bekannten Kontaktadressen widerrufen. Die Datenschutzrichtlinie habe ich zur Kenntnis genommen.